AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) & Verbraucherinformationen 

§ 1 Informationen zum Vertragspartner, Geltungsbereich der AGB

  1. Vertragspartner ist, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben:

Die Consulting Lounge
Isabella Haas & Chris Braunstein GbR

Gelbhofstraße 18
81375 München

Geschäftsführer: Isabella Haas und Chris Braunstein
Steuernummer: 143/526/00610

Kontakt

Telefon:    +49 (0) 17691386181

E-Mail:    info@die-consulting-lounge.de

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Bestellungen von Verbrauchern i.S.d. § 13 BGB und Unternehmern i.S.d. § 14 BGB (zusammen: Kunde) bei der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR.

§ 2 Bestellvorgang und Vertragsschluss im Online-Shop

  1. Bei den im Online-Shop unter www.erfolgslounge.de angebotenen Produkten handelt es sich um ein verbindliches Vertragsangebot zum Abschluss eines entsprechenden Kaufvertrages. Der Kunde kann die gewünschten Produkte in den Warenkorb legen und dann zur Kasse gehen. Vor Abgabe seiner Bestellerklärung werden alle für den Kauf notwendigen Daten in einer Bestellmaske abgefragt. Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Jetzt kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde seine verbindliche Vertragserklärung ab, mit der er das Angebot der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR annimmt. Der Kaufvertrag ist damit geschlossen. Unmittelbar danach erhält der Kunde eine Eingangsbestätigungs-E-Mail, in der der Eingang der Bestellung bestätigt wird.
  1. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
  1. Der Vertragstext wird von der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR nicht gespeichert. Der Kunde erhält jedoch eine E-Mail mit den Bestelldaten und den AGB. Die aktuellen AGB können zudem jederzeit auf der Webseite eingesehen werden.
  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

§ 3 Preise

Die auf der Webseite genannten Preise enthalten nach §19 (1) UStG keine Mehrwertsteuer.

§ 4 Zahlungsbedingungen

  1. Fälligkeit: Bei den Produkten der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR wird nur ein einmaliger Betrag fällig. Hierbei ist der vereinbarte Betrag mit dem Kauf fällig. 

Es werden folgende Zahlungsmöglichkeiten angeboten:

Rechnung: Der Kunde muss den Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung angegebene Konto überweisen.

PayPal: Wenn der Kunde Zahlung per PayPal auswählt, wird er am Ende des Bestellvorgangs direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn er schon PayPal Kunde ist, kann er sich dort mit seinen Benutzerdaten anmelden und die Zahlung durchführen. 
Falls er noch kein PayPal Konto hat, so kann er sich als Gast anmelden oder ein PayPal Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen. Der Zahlungseingang wird in der Regel innerhalb von wenigen Minuten verbucht.

  1. Bei Zahlungsvorgängen aus dem Ausland sind alle Bankspesen vom Kunden zu tragen.
  1. Ggf. entstehende Rücklastschriftgebühren mangels Kontodeckung des Kunden sind von diesem in voller Höhe zu tragen.
  1. Identitätsprüfung: Sollte es erforderlich sein, überprüft die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR die Identität des Kunden mit der Unterstützung eines Dienstleisters. Als Rechtsgrundlage dienen dazu Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) und Buchstabe f) der DSGVO. Der Schutz der Identität und der Vermeidung von Betrugsversuchen zu Lasten der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR stellen die Berechtigung hierzu dar. Das Ergebnis dieser Anfrage wird für die Dauer des Vertragsverhältnisses zum Kundenkonto hinzugefügt.
  1. Übermittlung von Daten über offene Forderungen an Inkassodienstleister: Sollten offene Posten (Rechnungen) trotz wiederholter Mahnung nicht beglichen werden, behält sich die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR vor, benötigte Daten des Kunden an einen Inkassodienstleister weiter zu geben, der die Forderungen in ihrem Namen geltend macht. Rechtsgrundlage für die Übermittlung der Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO. Der Inkassodienstleister meldet die aktuellen Veränderungen, sobald sich der Betrag verändert hat. So werden über die Aktualisierung des Datenbestands auch die Interessen des Kunden gewahrt. Rechtsgrundlage zur Aktualisierung der Forderungshöhe ist Artikel 6 (1) Buchstabe f) DSGVO.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die Produkte Eigentum der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR.

§ 6 Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt. 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, das Produkt in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Isabella Haas & Chris Braunstein GbR, Gelbhofstraße 18, 81375 München) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR Ihnen alle Zahlungen, die die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR von Ihnen erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten, wenn die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Kunde ausdrücklich zugestimmt hat, dass die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und der Kunde seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.
Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

– An Isabella Haas & Chris Braunstein GbR, Gelbhofstraße 18, 81375 München

– Hiermit widerrufe() ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Produkte ()

– Bestellt am () / erhalten am ()
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

Unzutreffendes streichen.

§ 7 Informationen zur alternativen Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 Verordnung (EU) Nr. 524/2013 und nach § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die man unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findet. Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR ist nicht bereit und auch nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

§ 8 Besondere Bestimmungen für Online-Seminare

  1. Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR ermöglicht dem Kunden die Teilnahme an dem von ihm gebuchten Online-Seminar.
  1. Die auftretenden Dozenten sind in der Gestaltung ihres Vortrages frei und tragen die Verantwortung für den Inhalt des Seminarvortrages. Ein mit der Seminarteilnahme verbundener Erfolg ist von der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR weder garantiert, noch geschuldet.
  1. Thematik, Umfang, Form und Ziel des Seminars sind im Seminarprogramm ersichtlich. Bei einem Online-Seminar muss der Kunde über geeignete Endgeräte und eine ausreichende Internetverbindung verfügen.
  1. Die Freischaltung des Online-Seminars erfolgt spätestens 48 Stunden nach Zahlungseingang.
  1. Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR ist berechtigt, aus wichtigem Grund Änderungen des Seminars vorzunehmen, wenn und soweit dies für den Kunden zumutbar ist.   
  1.  Jeder Kunde ist verpflichtet, seine besonderen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) zur individuellen Nutzung der Onlineangebote geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Zugangsdaten werden auf Wunsch des Teilnehmers durch die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR jederzeit gelöscht und durch neue ersetzt. 

§ 9 Kündigung

  1. Eine Kündigung von Einzelkäufen ist nicht notwendig. Bei unseren Produkten wird einmalig ein Entgelt entrichtet. Unsere Produkte haben keine feste Laufzeit.
  1. Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR darf bei Vorliegen eines wichtigen Grundes außerordentlich mit einer Frist von zwei Wochen in Textform kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der Kunde sich mit einer fälligen Zahlung wiederholt trotz Mahnung in Verzug befindet. 

§ 10 Rechnungsstellung

  1. Der Kunde stimmt zu, dass ihm seine Rechnung auf elektronischem Wege via E-Mail zugesendet wird. Die Rechnung ist ohne Unterschrift gültig.
  1. Der Kunde hat empfängerseitig dafür Sorge zu tragen, dass sämtliche elektronische Zusendungen der Rechnung per E-Mail durch die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR ordnungsgemäß an die vom Kunden bekannt gegebene E-Mail-Adresse zugestellt werden können und technische Einrichtungen wie etwa Filterprogramme oder Firewalls entsprechend zu adaptieren. Etwaige automatisierte elektronische Antwortschreiben an die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR (z.B. Abwesenheitsnotizen) können nicht berücksichtigt werden und stehen einer gültigen Zustellung nicht entgegen.
  1. Der Kunde hat eine Änderung der E-Mail-Adresse, an welche die Rechnung zugestellt werden soll, der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR unverzüglich schriftlich und rechtsgültig mitzuteilen. Zusendungen von Rechnungen an die vom Kunden zuletzt bekanntgegebene E-Mail-Adresse gelten diesem als zugegangen, wenn der Kunde eine Änderung seiner E-Mail-Adresse der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR nicht bekannt gegeben hat.
  1. Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR haftet nicht für Schäden die aus einem gegenüber einer postalischen Zusendung allenfalls erhöhten Risiko einer elektronischen Zusendung der Rechnung per E-Mail resultieren. Der Kunde trägt das durch eine Speicherung der elektronischen Rechnung erhöhte Risiko eines Zugriffs durch unberechtigte Dritte.
  1. Der Kunde kann die Teilnahme an der elektronischen Zusendung der Rechnung per E-Mail jederzeit schriftlich widerrufen. Nach Eintreffen und Bearbeitung des schriftlichen Widerrufs bei der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR erhält der Kunde Rechnungen zukünftig postalisch an die der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR zuletzt bekannt gegebene Post-Anschrift zugestellt. Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR behält sich das Recht vor, für den postalischen Versand eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung zu stellen.

§ 11 Urheberrecht

Die im Rahmen des Online-Shops www.erfolgslounge.de ausgegebenen oder zum Abruf über das Internet bereitgestellten Inhalte, Unterlagen und Dateien (Videos, Skripte, Fälle, graphische Darstellungen, Podcasts etc.) sind urheberrechtlich geschützt. Die aufgeführten Marken und Logos genießen Schutz nach dem Markengesetz. Jeder Kunde ist verpflichtet, die ihm zugänglichen Inhalte, Unterlagen und Dateien nur in dem ihm hier ausdrücklich gestatteten oder kraft zwingender gesetzlicher Regelung auch ohne unsere Zustimmung erlaubten Rahmen zu nutzen und unbefugte Nutzungen durch Dritte nicht zu fördern. Dies gilt auch nach Beendigung einer Teilnahme an einem Online-Seminar oder bei endgültiger Schließung des persönlichen Kundenkontos. Die Inhalte, Unterlagen und Dateien dürfen nur von Kunden und nur für den vom Anbieter definierten Zweck abgerufen werden. Im Übrigen bleiben alle Nutzungsrechte an den Inhalten, Unterlagen und Dateien vorbehalten. Daher bedarf insbesondere die Anfertigung von Kopien von Inhalten, Unterlagen und Dateien oder Ausdrucken, die Weitergabe oder Weitersendung von Inhalten, Unterlagen und Dateien an Dritte oder die sonstige Verwertung für andere als den vom Anbieter definierten Zweck, ob entgeltlich oder unentgeltlich, auch nach Beendigung einer Teilnahme an einem Online-Seminar oder bei endgültiger Schießung des persönlichen Kundenkontos der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR. Nutzungsformen, die aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen erlaubt sind, bleiben von diesem Zustimmungsvorbehalt selbstverständlich ausgenommen. 

§ 12 Änderungen der AGB

Die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR behält sich vor, diese Bedingungen durch Streichungen, Ersetzungen oder Ergänzungen zu ändern. In einem solchen Fall werden die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR ihre Kunden auf die Änderung der Bedingungen hinweisen. Jeder Kunde hat das Recht, sich binnen einer Frist von 14 Tagen ab Zugang des Hinweises darüber zu äußern, ob er den geänderten Bedingungen zustimmt. Sofern der Isabella Haas & Chris Braunstein GbR innerhalb der Frist keine Erklärung zugeht, gilt die Zustimmung zu den geänderten Bedingungen als erteilt. Dies gilt allerdings nicht, wenn die Isabella Haas & Chris Braunstein GbR bei Hinweis auf die Änderung ihrer Bedingungen den Kunden nicht zugleich besonders auf die Bedeutung seines Schweigens während des Fristenlaufs hingewiesen hat. 

§ 13 Schlussbestimmungen

  1. Sollten einzelne Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Partei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten an den AGB nicht mehr zugemutet werden kann.
  1. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen ist, soweit dies zulässig vereinbart werden kann, München. 

München, 23.10.2020
Isabella Haas & Chris Braunstein GbR

Scroll Up